Nun ist es soweit, unsere Curricula waren fachverbandlich bereits anerkannt, doch war es noch wichtig eine Anzahl von Weiterbildungsdurchläufen abzuschließen, sowie neue zu beginnen. Auch Dr. Timo Nolle hat seinen Status als Lehrender Berater erreicht und so ist geschafft – nach Anwartschaft kommt Mitgliedschaft.

SYIM ist von der Mitgliederversammlung der Systemischen Gesellschaft (SG) in Berlin als Vollmitglied aufgenommen worden. Die SG als Fachverband hat uns als Systemisches Institut nun vollständig fachlich anerkannt.

Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung und erleben uns als Institut gut aufgestellt. Neben unseren originären Weiterbildungen in Systemischer Beratung und Systemischer Therapie haben sich zwei Schwerpunkte herausgebildet, die einzigartig sind: Biografiearbeit unter systemischer Perspektive und PAC, das Prüfungs- und Auftrittscoaching, sind beides eigenständig entwickelte Konzepte, mit denen wir einen Beitrag leisten wollen und können in der systemischen Landschaft.

Weiter geht’s, wir sind da!